Tarot Jahreslegung Steinbock 2021

 

22. Dezember-20. Januar

Steinbock, Liebe, Wunschpartner, Beziehungen.

Thema des Jahres: Fairness

Steinbock ist Anfang des Jahres damit beschäftigt alte Verletzungen zu reflektieren. Vielleicht hat er nur einen Kater von den Feiertagen und kann mit seinem energiegeladenen Gegenüber so gar nichts anfangen? Oder aber er fühlt sich schon länger etwas gekränkt von seinem willen-starken Partner der deutlich die Richtung vorgeben will?

Bis Mitte des Jahres beweist Steinbock aber durchaus welch Energie-Bündel in ihm steckt, wie viel Ausdauer und Fleiß er aufbringen kann und beeindruckt damit seinen Partner/Partnerin so sehr, dass Selbiger fast schon in eine Art Bewunderung verfällt.

Zum Ende des Jahres wird Steinbock den Lohn für sein Mühen und durchhalten einfahren, und sorgt für ein ausgewogenes Geben und Nehmen in der Beziehung. Steinbock muss hier etwas Nachsicht mit seinem Partner beweisen, diesem fällt es nämlich nicht immer so leicht diesen Aspekt in der Wage zu halten.

Kommentare sind geschlossen.